Schwerpunkte

in unserer pädagogischen Arbeit

Glauben leben:Kinder-der-Welt

Als katholische KiTa bringen wir eine Grundeinstellung mit, durch die wir offen auf alle Menschen zugehen und jeden so annehmen, wie er ist.

Natürlich feiern wir die Feste im katholischen Jahreskreis und gestalten/beleben die Gemeindearbeit mit. Dazu laden wir jeden herzlich ein.

Musik bewegt was..:

Wir sind der Kindergarten der Klänge und z. Z. dreimaliger Träger der Felixplakette (eine Auszeichnung vom Deutschen Chorverband für besondere musikalische Früherziehung).

2013 steht die nächste Rezertifizierung an.
MFelixit der Zertifizierung sind einige Aufgaben verbunden: das tägliche Singen, die Anpassung der eigenen Stimme an die kindliche Tonlage, eine große Musik- und Liedersammlung, das Musizieren mit Instrumenten und vieles mehr.

So führen wir jedes Jahr mit allen Kindern ein Musical auf und haben eine Kooperation mit dem Metronom Theater in Oberhausen.

Bewegung heißt begreifen können:

Die wachsende Bewegungsarmut der Kinder steht im direkten Zusammenhang mit Entwicklungsauffälligkeiten.

AussenaktivitaetDeshalb bieten wir den Kindern in all unseren Bereichen eine große Bewegungsvielfalt an und beschränken dies nicht nur auf das „Regelturnen“.

Außerdem bieten wir regelmäßig Projekte zum Thema Bewegung und Gesundheitsförderung an, wofür wir 2011 von der AOK einen Förderpreis erhalten haben (den 3. Platz bei den „Starken Kids Netzwerken“).

Ich hoffe, wir konnten Ihnen einen kurzen Eindruck von unserer Arbeit vermitteln, und freuen uns auf Ihren Besuch oder eine Teilnahme an unseren Fz-Angeboten.

Ihr Danny Bomblatus und Ihr KiTa-/Fz-Team

SchokoChristmas